Aus frischen und naturbelassenen Zutaten kreieren wir die unverwechselbaren Rucci-Crepes. Der Teig wird täglich neu gemacht, das Mehl ist Vollkorn und kommt von einer genossenschaftlichen Mühle, der Käse vom Spezialisten beim Zytglogge und von der Alp, die Milch und Butter vom Milchmann bzw. der lokalen Molkerei. Kräuter und Spinat vom Marktfahrer, Schinken von der Bio-Metzgerei im Emmental. 

 

Aber wir können ja nur schwärmen.

Überzeugen müssen Sie sich schon selbst!

 


If you see this, you know it's Crêpe-Time!
If you see this, you know it's Crêpe-Time!